Kindertagesstätte

Kindertagesstätte

In der Biberburg betreuen wir Kleinkinder ab 3 Monaten bis zum Kindergarten-Eintritt. Wir haben Kinder aus Dinhard aber auch aus der näheren Umgebung bei uns. Damit sich die Kinder bei uns wohl fühlen, werden sie selbstverständlich eingewöhnt.EssenKüche.jpg Erfahrungsgemäss fällt es einem Kind leichter, sich in einer KiTa zu Hause zu fühlen, wenn es mindestens ein bis zwei Tage pro Woche dort "lebt" und die Betreuungspersonen gut kennt. Wir wissen aber auch, dass gerade junge Mütter sich nur schwer von ihren Kindern trennen können und haben daher lediglich 1 ganzen Tag oder zwei Halbtage als Mindestaufenthalt als Bedingung. Unser Ziel ist es, dass sich das Kind und die Eltern beim Arrangement wohl fühlen!

In der Biberburg verkehren auch Kindergärtler und Schülerinnen und Schüler. Wie in einer Grossfamilie ergibt es sich dadurch ganz natürlich, dass grössere mit jüngeren spielen. Es ist aber kein "Müssen"!

 Während die Küche für alle zugänglich ist, sind die anderen Räume im Erdgeschoss für die Kleinen und der obere Stock für die Grossen. Auf der Terrasse können die Kleinen im Sommer auch mal "götschle" oder den Schülern in der Pause zuschauen. Für die Bewegung an der frischen Luft gehen die Betreuerinnen jedoch täglich mit den KiTa-Kindern "richtig" nach draussen: zum Velöli fahren oder Schnecken beobachten - darum sind wir auch froh, wenn die Kinder nicht nur "indoor"-Kleider dabei haben!