Direkt zum Inhalt springen

Aufhebung von Gräbern

Die Ruhezeit der nachgenannten Gräber im Friedhof Dinhard ist abgelaufen. Der Gemeinderat hat, gestützt auf § 21 der Friedhofverordnung der Gemeinde Dinhard, die Abräumung dieser Gräber angeordnet. 

•    Erdbestattungsgräber der Bestattungsjahre 1989 bis 1997 (Nr. 1 - 39)

Die Angehörigen können Grabdenkmäler und Pflanzen am 17. und 18. September 2018 wegräumen. Die Abholung muss jedoch bis zum 20. August 2018 angemeldet werden. Nach diesem Zeitraum wird über nicht abgeholte Grabdenkmäler und Pflanzen ohne weitere Mitteilung verfügt. Für verspätet gemeldete Ansprüche wird jede Verantwortung abgelehnt. 

Für Fragen im Zusammenhang mit der Aufhebung der Gräber sowie für die Anmeldung der Abholung von Grabdenkmälern wenden Sie sich bitte an die Friedhofverwaltung (Tel. 052 320 80 80).